Foto von Claus  
   
Bild Maschinenmensch I Die großformatigen Ölbilder von Claus Caninenberg bestechen durch das Zusammenspiel geometrisch anmutender Formen, sachlicher Details vermeintlicher Maschinen, die sich letztlich als aus menschlichen Körperteilen zusammengesetzter Mechanismus erweisen. Hände greifen in Getriebe, fassen Schrauben wie ein Gestänge oder der auf seine funktionellen Teile reduzierte Körper bewegt sich in der Umwelt, kraftvoll und ausdrucksstark.
Die Doppeldeutigkeit in den Titeln der einzelnen Arbeiten ist beabsichtigt. Sie sind Teil dessen, was er ausdrücken will. Er sieht die Umwelt mit anderen Augen, entdeckt sie neu, will vielleicht auch ein wenig provozieren, über Mensch und Technik neu oder überhaupt nachzudenken.
 
Neben Informationen zu den Kunstwerken und Ausstellungen Claus Caninebergs, finden sie auf diesen Seiten u.a. Gedanken und Reflexionen des Künstlers zu seinem Werk, wir gewähren einen Blick in sein Atelier und stellen vergangene und geplante Projekte vor. Auch ein Gästebuch haben wir eingerichtet und in der Galerie gibt es bewegte Bilder in Form von zwei Videos.